"Ich kann was!"

Das zentrale Ziel der „Ich kann was!“- Initiative ist es allen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben zu zeigen, was in ihnen steckt.  Die Initiative möchte besonders junge Menschen aus einem sozial schwierigen Umfeld dabei unterstützen, sich wichtige Kompetenzen und Erfahrungen anzueignen, um aktiv am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen und die eigene Zukunft gut und erfolgreich zu gestalten.

Die „Ich kann was!“-Initiative unterstützt seit 2009 Projekte und Einrichtungen, in denen Kinder und Jugendliche ihre Potenziale entdecken und entfalten können. Und auch dieses Jahr führt die Initative ihre alljährlich, bundesweite Ausschreibung durch, bei der sich Projekte um eine Förderung von bis zu 10.000 Euro bewerben können. Die Initiative legt einen dauerhaften inhaltlichen Schwerpunkt auf die Vermittlung medialer und digitaler Kompetenzen. Das Alter der Kinder und Jugendlichen in den geförderten Projekten liegt zwischen 9 und 16 Jahren.

Die Bewerbungsfrist unter dem Motto Kompetenzen für die digitale Welt beginnt am 15. März und endet am 30. April 2018.

Bewerbe dich jetzt! Nähere Informationen findest du hier.

 

Zeitpunkt: 
Donnerstag, März 15, 2018 (Ganztägig) - Montag, April 30, 2018 (Ganztägig)
Thema: 
Soziales