neukölln nachhaltig - das fest

"Gemeinsam mit einer bunten Mischung aus lokalen Initiativen schaffen wir einen Ort, wo Neuköllner*innen Nachhaltigkeit erleben können – Umweltschutz und Müllvermeidung zum Anfassen und Mitmachen.

Auf dem Umwelt- und Nachhaltigkeitsfest können sich die vielen bestehenden Initiativen und Akteure austauschen, voneinander lernen, Ideen bündeln, gemeinsame Pläne schmieden und zusammen einen ressourcenschonenden Weg einschlagen.

Vor allem aber wollen wir mit dem Fest die großen und kleinen Neuköllner*innen erreichen und sie interaktiv, bunt und mit viel Offenheit und Spaß für eine enkeltaugliche Zukunft mit weniger Müll begeistern."

Die Verantalter*innen freuen sich außerdem über Projekte, die sich einbringen wollen und das Fest noch bunter machen!

 

Mehr Informationen zum Mitmachen und zum Programm gibt es hier.

 

Zeitpunkt: 
Samstag, September 29, 2018 (Ganztägig)
Thema: 
Nachhaltigkeit
Ort: 
Alfred-Scholz-Platz (an der Karl-Marx-Straße, Ecke Ganghofer- und Richardstraße)