13. Deutscher Lokaler Nachhaltigkeitspreis "ZeitzeicheN"

noch bis zum 15. August 2019 können sich Nachhaltigkeitsakteur*innen für den 13. Deutschen Lokalen Nachhaltigkeitspreis „ZeitzeicheN“ bewerben. In diesem Jahr gibt es fünf Bewerbungskategorien, die sich an zentralen Handlungsfeldern für die Entwicklung einer nachhaltigen Gesellschaft orientieren.

Weitere informationen bezüglich der Bewerbungskategorien findet Ihr hier.
 
Der ZeitzeicheN-Preis würdigt beispielhaftes Engagement bei der Umsetzung der Agenda 2030 und ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert. Bewerben können sich engagierte Projekte und Initiativen aus der gesamten Breite der Gesellschaft. Die Preisverleihung findet am 12. November im Rahmen des Netzwerk21Camp in Berlin statt. 
 
Wir möchten Sie herzlich einladen sich zu bewerben und Ihr Engagement sichtbar zu machen!
Sie kennen andere spannende Projekte und Akteure und möchten sie zu einer Bewerbung anregen? Dann wären Ihnen dankbar, wenn Sie die Ausschreibung über Ihre Kommunikationskanäle weiter verbreiten , indem Sie zum Beispiel die Ausschreibung in ihren nächsten Newsletter aufnehmen, auf die Ausschreibung auf unserer Website hinweisen  oder unseren Facebook-Beitrag zur Ausschreibung teilen.
 
Weitere Informationen zum Wettbewerb findet Ihr hier.
 
Kontakt
Netzwerk21Camp
Franz-Mehring-Platz 1
10243 Berlin
 
Fax: (030) 44 33 91 – 33