24. September: Berliner Nachhaltigkeitsstrategien

Der Freitag steht beim Umweltfest digital ganz im Zeichen von Nachhaltigkeitsstrategien.

"Ab 10 Uhr findet ein Online-Meeting zum Thema „Kommunale Nachhaltigkeitsstrategie Treptow-Köpenick“ unter folgendem Link https://us02web.zoom./j/86185246780?pwd=Y082WXVWL081YUJQaWZ6eVZnUEZJdz09 (Meeting-ID: 861 8524 6780, Kenncode: 960629) statt.
Als erster Bezirk Berlins hat Treptow-Köpenick in diesem Monat eine Kommunale Nachhaltigkeitsstrategie verabschiedet. Sie zeichnet sich durch ein erhöhtes Maß an Praxisorientierung und Partizipation aus. In dem Online-Meeting geben zentrale Akteure Auskunft zur Zusammenstellung und zum Hintergrund der Strategie.

Anschließend könnt ihr beim Talk „Berliner Nachhaltigkeitsstrategie“ des UMWELTFESTIVALs in der KulturBrauerei die Forderung des Bündnisses Berliner Nachhaltigkeitsstrategie kennenlernen. Beispielhaft wurde das Thema Gesundheit und Klimaschutz vertieft und den aktuellen Arbeiten der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz gegenüber gestellt."

 

Foto: Franziska Schulz

Beim Talk diskutierten Pia Paust-Lassen (Berlin 21) und Anja Behrens (KLUG e.V.) für das Bündnis Berliner Nachhaltigkeitsstrategie mit Staatssekretär Stefan Tidow von der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz.

Mehr unter https://www.umweltfestival.de/woche-der-nachhaltigkeit-umweltbildung/

Bild: BA Treptow-Köpenick