Fachforum Aktionsbündnis Agrarwende Berlin-Brandenburg

 
Gründungsveranstaltung mit Pressekonferenz des Aktionsbündnisses Agrarwende Berlin-Brandenburg

Am 9. November 2013 gründet sich das Aktionsbündnis Agrarwende Berlin-Brandenburg, ein Zusammenschluss von über 20 Verbänden der Landwirtschaft, des Umwelt- und Naturschutzes sowie anderer Kräfte und Initiativen in Berlin-Brandenburg, die für eine naturverträgliche, tiergerechte und soziale Zukunft der Landwirtschaft und für eine nachhaltige Ernährungskultur eintreten.

Die offizielle Gründung erfolgt im Rahmen eines Fachforums am Samstag, 9. November 2013, im Potsdam Museum – Forum für Kunst und Geschichte, Am Alten Markt 9 (Altes Rathaus) in 14467 Potsdam. Wir laden Sie hiermit dazu ein und verweisen insbesondere auf folgende Programmpunkte:
  • 11:30 Uhr Was will dieses Aktionsbündnis? Herausforderungen und Ziele einer nachhaltigen Agrarpolitik in Berlin-Brandenburg - Michael Wimmer, Geschäftsführer FÖL e.V.
  • 12:00 Uhr Offizieller Gründungsakt
  • 12:30 Uhr Pressekonferenz zur Gründung des Aktionsbündnisses
Mehr Informationen finden Sie auf www.agrarwen.de und www.facebook.com/agrarwende, im Anhang das Programm der Gründungsveranstaltung, das Gründungspapier sowie eine Kontaktliste des Kompetenzteams. Eine Anmeldung ist online unter http://agrarwende.wordpress.com/fachforum und per Mail an j.lesmeister@foel.de möglich.
 
Hier finden Sie den Pressespiegel der Veranstaltung.