Berliner Zukunftsgespräche & KEEKS-Beiratstreffen: Ernährungswende in der Schule


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde,

hiermit möchten wir Sie herzlich zum Zukunftsgespräch „Ernährungsende in der Schule“ einladen. Seit 2 ½ Jahren entwickelt das Projekt “ KEEKS - Klima- und Energie-Effiziente Küche in Schulen” Maßnahmen zur klimafreundlichen Schulverpflegung durch Variation der Zutaten, Abfallreduzierung und Auswahl wie Nutzung von Küchentechnik. Eine Reihe überzeugender Ergebnisse liegt vor. Jetzt kommt es darauf an, sie umzusetzen und in die Breite zu tragen. Das Berliner Zukunftsgespräch „Ernährungswende in der Schule“ wird in Zusammenarbeit mit dem KEEKS-Beirat ausgerichtet.


Themenfelder:

1. Was sind die treibenden Themen bei der Ernährungswende auch in der Schule und welche Rolle kann dabei der Klimaschutz spielen? Welche Änderungen bei den Gerichten und ihren Zutaten sind zielführend und angemessen? Welche schießen über das Ziel hinaus oder treffen auf fehlende Akzeptanz?
“Zutaten-Diskussion”

2. Welche technischen und organisatorischen Voraussetzungen bestehen für eine nachhaltige Schulverpflegung? Gibt es eine “ideale” Küchenform? Wie lassen sich Theorie und Praxis verbinden, sprich die SchülerInnen in die Essenszubereitung einbeziehen?
“Organisations-Diskussion”

Da die Plätze sehr begrenzt sind bitten wir um Anmeldung unter zukunftsgespraeche@izt.de

Kontakt & Info
Malte Schmidthals

Zeitpunkt: 
Donnerstag, Dezember 13, 2018 - 10:30 - 16:30
Thema: 
Klimaschutz
Ort: 
Marienstr. 19/29, 10117 Berlin