Kaufst du noch oder tauschst du schon?

Alle Jahre wieder... passiert es uns, dass wir kurz vor Weihnachten in Hektik geraten und loslaufen, um auf den letzten Drücker die noch fehlenden Geschenke für unsere Liebsten zu kaufen. Schenken macht Freude – aber auf den Stress würden wir gerne verzichten. Unsere Idee dazu: schon vor den Feiertagen das hervorholen was wir selbst mal als Geschenk bekommen, aber nie benutzt haben, was wir als Geschenk gekauft, aber dann doch nicht verschenkt haben oder gerade zum Nikolaus bekommen haben und jetzt schon wissen, dass wir es gar nicht brauchen. Wir alle haben in unseren Schränken neuwertige Dinge, die wir nie benutzt haben. Vielleicht sind es ja aber gerade diese Sachen, die anderen Menschen Freude bereiten. Kommen Sie doch zu unserem vorweihnachtlichen Geschenketausch.

Nach dem Motto „Tauschen ist das neue Kaufen“ können Sie in aller Ruhe schon vor Weihnachten Geschenke tauschen. Wichtig ist, dass die Geschenke wirklich neu und unbenutzt sind. Und: Sie treffen andere Spandauer*innen treffen, mit denen Sie plaudern und sich austauschen können. Wir freuen uns über mitgebrachtes Süßes zum Kaffee oder Tee.

Der Geschenketausch ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der KlimaWerkstatt Spandau und des Projekts Neustadt Saubere Sache und findet im Rahmen des lebendigen Adventskalenders "Advent.2.Go" der Spandauer Neustadt statt. Dabei geht es v.a. darum, Bewohner*innen der Neustadt dazu einzuladen, sich an vielleicht neuen Orten zu begegnen, Türen zu öffnen von Einrichtungen, Projekten, Orten und zu einer schönen Aktion einzuladen oder einfach auch nur etwas Leckeres bereitzuhalten, wie Punsch oder Kekse.

Mehr Infos dazu gibt es auf der Seite der Klimawerkstatt Spandau

Zeitpunkt: 
Montag, Dezember 10, 2018 - 17:00 - 19:00
Thema: 
Nachhaltigkeit
Ort: 
Paul-Schneider-Haus, Schönwalder Straße 23, 13585 Berlin