KLiK-Kurs "Energiesparen"

Der Kurs gibt eine kurze Einführung in Treibhauseffekt, Klimaschutz und Energiewende.

Danach geht es um unser Zuhause, dort wo wir in aller Regel viel Zeit verbringen und privat am meisten Energie verbrauchen. Wir beschäftigen uns mit der Fragen: „Wo geht es hin mit der warmen Wohnung und Dusche und mit all den notwendigen und angenehmen elektrischen Geräten, die unser Leben begleiten? Wo müssen wir unseren Alltag ändern und wo und wie funktioniert der Umstieg auf erneuerbare Energien? Wo liegen mögliche Wege und Strategien insgesamt in der Gesellschaft? Und wie sieht das konkret bei jedem Einzelnen / jeder Einzelnen von uns aus?"

Hierzu untersuchen wir mit Hilfe eines Spiels die Energieverbraucher unserer Wohnung auf ihre Relevanz beim Verbrauch und lernen Tipps zum energiesparenden Verhalten kennen.

Der Kurs findet am 22. Mai ab 15 Uhr im Grünen Haus für Hellersdorf statt und wird im Rahmen des Projektes KLiK - Klimaschutz Lernen im Kiez angeboten. Mehr Informationen und Anmeldung unter klik@berlin21.net

Bildnachweis: Tim Reckmann  / pixelio.de

KLiK wird im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) „Kurze Wege für den Klimaschutz“ gefördert.

 

 

 

 

 

 

 

 

Zeitpunkt: 
Mittwoch, Mai 22, 2019 - 15:00 - 18:00
Thema: 
Klimaschutz
Ort: 
Grünes Haus für Hellersdorf, Boizenburger Str. 52-54, 12619 Berlin