Stadt-Land-Kiez. Wie geht Postwachstum konkret?

Wie können wir uns lokales Versorgen für das Gute Leben vorstellen? Wie wollen wir selbst unser Leben und Arbeiten in unseren Kiezen, in unserer Stadt gestalten? Und wie zusammen mit Brandenburg?

In ihrem Vortrag stellt Jana Gebauer Beispiele ‚von hier‘ für solidarische, ökologische und demokratische Formen des Versorgens vor – alte, neue und spekulative.

Sie arbeitet als Forscherin, Sprecherin und Moderatorin zu alternativem Wirtschaften und Postwachs-tum und verknüpft Transformationsdebatten für alternative Zukünfte gern mit konkreten Beispielen und utopischem Spekulieren.

Alle Informationen und Anmeldung unter tagdesgutenlebens.berlin/onlinetalks/

Ein Projekt von Berlin 21 gefördert durch

Zeitpunkt: 
Mittwoch, Mai 5, 2021 - 18:00 - Samstag, Mai 15, 2021 - 20:00
Thema: 
Ökonomie