Blohmgarten - Interkultureller Generationengarten

Organisationsform
Interkultureller Generationengarten

Übergeordnete Organisation
Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum in der ufafabrik e.V.
 

Aktiv in

  • Tempelhof-Schöneberg

Schwerpunkte

  • Umweltvorsorge sowie Umwelt- und Naturschutz
  • Generationengerechtigkeit
  • Einbindung von Akteuren mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen innerhalb der eigenen Initiative bzw. des eigenen Projekts

Ziele

Der Interkulturelle Generationengarten Lichtenrade "Blohmgarten" ist in Berlin inzwischen der 19. seiner Art. Nach dem Vorbild der New Yorker Community Gardens machen Interkulturelle Gärten in Berlin städtische Brachen und freie Flächen für die Bewohner der Stadt gemeinschaftlich nutzbar. Menschen, die in der Stadt leben, erhalten so das Grün und die Natur ein Stück weit zurück. Insbesondere Kinder haben hier die Möglichkeit den Kreislauf der Natur von der Saat bis zur Ernte zu erfahren und mitzugestalten.

Methoden

Das 5000 m² große Grundstück in der Blohmstraße 71-73 bietet Jugendlichen und aktiven Menschen jeden Alters aus aller Welt, die Möglichkeit Natur pur zu erleben. Das Projekt Interkultureller Generationengarten ist ein Ort der Begegnung, ein natürlicher Sozialraum, in dem Familien mit Migrationshintergrund und Deutsche gemeinsam Nachbarschaft gestalten. Bei vielfältigen Aktivitäten, vom Urbarmachen des Geländes bis zum Ernten von Obst und Gemüse kann die erfahrene Generation ihr Wissen an Kinder und Jugendliche weitergeben. Dabei werden Vorurteile gegenüber Unbekanntem aus anderen Kulturen und Religionen beim gemeinsamen gärtnerischen Schaffen abgebaut.

Erfolge

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten ist der Blohmgarten fast komplett ausgelastet. An die 30 Beete werden von Gärtnerinnen und Gärtnern aus 6 Nationen bewirtschaftet. Feste und Veranstaltungen werde gerne besucht und von der Nachbarschaft gut aufgenommen. Wir freuen uns auf die kommende Teilnahme der Kita Blohmgarten, für sie sind Kitabeete geplant.

Ehrenamtliche Mitarbeit möglich?

  • ja

Zielgruppe

  • alle Interssierten

Kontakt

Frau Heidi Simbritzki-Schwarz
Viktoriastraße 13
12105 Berlin

030 - 75503146

generationengarten@nusz.de

www.nusz.de

‹‹ Zurück zur Liste