Gemeinschaftsgarten im Mauerpark Berlin

Organisationsform
Bürgerinitiative

Übergeordnete Organisation
mauergarten e.V.
Mitgliederanzahl
20
Aktive
20
 

Aktiv in

  • Mitte und Pankow

Schwerpunkte

  • dauerhaft tragfähige Nutzung natürlicher Ressourcen und Erhalt der Lebensgrundlagen
  • Einbindung von Akteuren mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen innerhalb der eigenen Initiative bzw. des eigenen Projekts
  • Empowerment der Beteiligten - d.h. MitarbeiterInnen, KundInnen, BürgerInnen usw. werden gestärkt und zur aktiven Gestaltung gesellschaftlicher Prozesse angeregt

Ziele

- Errichten eines Gemeinschaftsgarten auf der Erweiterungsfläche des Mauerparks

Methoden

- ehrenamtliches Engagement

Erfolge

- Runder Tisch mit Anwohnerinnen,
- Vorstellung vor / Teilnahmen an der Bürgerwerkstatt,
- Teilnahmen an Kiezflohmarkt, Saatguttauschbörsen, u.a.

Ehrenamtliche Mitarbeit möglich?

  • ja

Öffentliche Treffen?

  • ja, egelmäßig alle 2 Wochen, in AG's öfter, Orte und Termine auf der Projekt-Website

Zielgruppen

  • alle Menschen, die Interesse am urbanen Gärtnern haben

‹‹ Zurück zur Liste