Vernetzung von Jugend Fahrrad Werkstätten

Organisationsform
Interessengemeinschaft

Übergeordnete Organisation
VCD Nordost
Mitgliederanzahl
2000
Beschäftigte
3
Aktive
20

Aktiv in

  • ganz Berlin

Schwerpunkte

  • Vernetzung mit anderen Projekten und Initiativen
  • Bildung für Nachhaltige Entwicklung
  • Empowerment der Beteiligten - d.h. MitarbeiterInnen, KundInnen, BürgerInnen usw. werden gestärkt und zur aktiven Gestaltung gesellschaftlicher Prozesse angeregt

Ziele

- Aufbau, Unterstützung und Vernetzung von Jugend-Fahrrad-Werkstätten
- Jugendliche für das Fahrrad begeistern

Methoden

- Vernetzungstreffen
- Workshops für Schüler/innen
- Fortbildung für Betreuuer

Erfolge

Jugendliche sollen in die Lage versetzt werden, eigenständig ihr Fahrrad zu reparieren. Durch Fahrrad-Werkstätten in Schulen oder Jugendzentren haben Jugendliche teilweise auch den ersten Kontakt zu Fahrrädern und werden so an die Fahrradkultur herangeführt.
Es gibt in Berlin zahlreiche Fahrradwerkstätten. Diese stehen oft vor ähnlichen Problemen (Wie sichere ich eine fachliche Anleitung? Wer kann personell helfen? Wo gibt es Materialien oder finanzielle Unterstützung?). Durch die Vernetzung der Fahrradwerkstätten können Probleme gemeinsam gelöst werden. So gab es z.B. in Folge der Vernetzungstreffen selbstorganisierte Treffen, bei denen erfahrene Werkstättenbetreuer Einsteigern eine fachliche Einführung gegeben haben.

Ehrenamtliche Mitarbeit möglich?

  • ja

Öffentliche Treffen?

  • ja, Vernetzungstreffen finden einmal im Jahr im Herbst statt

Zielgruppen

  • Betreuer von Jugend-Fahrrad-Werkstätten (Mitarbeiter im Jugendzentrum, Lehrer, Erzieher)
  • Jugendliche

Kontakt

Herr Thosten Haas
Yorckstraße 48
10965 Berlin

030 - 446 36 64

thorsten.haas@vcd-nordost.de

www.jugend-fahrrad-werkstatt.de

www.vcd-nordost.de

‹‹ Zurück zur Liste