#Feld­liebe-Tag 2024

zurück zur Übersicht

Wir laden zum #Feld­liebe-Tag
im Allmende Kontor
Gemein­schafts­garten!

Eine Veran­stal­tung und Auffor­de­rung zur „Berliner Bauwende“ mit Diskus­sion, Austausch und Get-toge­ther unter dem weitesten Himmel von Berlin, dem Tempel­hofer Feld.

Samstag, 25. Mai 2024, ab 17 Uhr

Dorf­platz­bühne im Gemein­schafts­garten Allmende-Kontor e.V. auf dem Tempel­hofer Feld, Eingang Herr­furth­straße, Berlin-Neukölln

17–19 Uhr: Gesprächs­runde
Bauen war gestern – Berlin bunt denken, statt grau versie­geln!
Podi­ums­dis­kus­sion mit
- Gerrit Naber, Klima­neu­start Berlin
- Dirk Schäuble, BUND Landes­ver­band Berlin
- Doris Fort­wengel, Mitgrün­derin Xberg-klima­neu­tral e.V., Mitglied im Klima­beirat F‑K
Mode­ra­tion
- KD Grote, Allmende-Kontor
- Sebas­tian Stra­gies, Berlin 21

19–20 Uhr: Get-toge­ther mit Snacks und Getränken
ab 20 Uhr: The BVG-Choir – Berliner Voka­listen Gemeinschaft

Eine Koope­ra­ti­ons­ver­an­stal­tung von
- Gemein­schafts­garten Allmende-Kontor e.V.
- Berlin 21 e.V.
- Arbeits­kreis Nach­hal­tig­keit, BUND Berlin e.V.

Mit  freund­li­cher Unterstützung

Ort:
Dorfplatzbühne im Gemeinschaftsgarten Allmende-Kontor e.V. Tempelhofer Feld, Eingang Herrfurthstraße, Berlin-Neukölln

Zeitpunkt:

17-21:30 Uhr

Bildergalerie