Umwelt€uro 2024

zurück zur Übersicht

50.000 Euro für Umwelt- und Nachhaltigkeitsprojekte - Jetzt bei der Aktion Umwelt€uro bewerben!

scroll

50.000 Euro für Umwelt- und Nach­hal­tig­keits­pro­jekte in Berlin

Alle gemein­nüt­zigen Orga­ni­sa­tionen (Vereine, Träger, Verbände, gGmbHs sowie Stif­tungen) mit Sitz in Berlin und Umwelt- und Nach­hal­tig­keits­pro­jekten in Berlin sind herz­lich einge­laden, sich ab sofort für einen Publi­kums- und Jury­preis bei der Aktion Umwelt€uro zu bewerben!

Es werden 15 Publi­kums­preise im Wert von insge­samt 17.500 Euro vergeben. Ab Platz 16 erhalten alle Orga­ni­sa­tionen, die mindes­tens 150 Stimmen erhalten haben, eine Grund­för­de­rung in Höhe von 250 Euro. Zusätz­lich werden Jury­preise in Höhe von 30.000 Euro an quali­tativ heraus­ra­gende Projekte ausgelobt.

Hinter­grund der Aktion Umwelt€uro

Berlin 21 hat zu vielen Initia­tiven und Projekten in den letzten Jahren gute Kontakte aufge­baut und steht mit diesen Akteur*innen im Austausch. Fragen nach Finan­zie­rungs­mög­lich­keiten, um Projekte durch­führen zu können, tauchen immer wieder auf. Wir freuen uns daher sehr, dass wir im Rahmen unseres Enga­ge­ments für die Aktion Umwelt€uro einen Weg aufzu­zeigen können, wie nach­hal­tige Projekte Teile ihrer Finan­zie­rung sichern können. Wir freuen uns auf die Arbeit im Umwelt€uro-Projektbeirat in 2024 und auf viele span­nende Projekteinreichungen.

Preisträger*innen der vergan­genen zwei Jahre können hier einge­sehen werden.

Ort:
Berlin

Zeitpunkt:

Kooperationspartner:
GASAG

Gefördert durch:
GASAG

Bildergalerie

Das Bild ist das aktuelle Kampagnenbild der Aktion Gasag-Umwelt€uro